Aktuelle News rund um den SV Hartheim



 

SV Hartheim – TSV Benzingen 3:1 (2:1)

 

 

 

Im zweiten Heimspiel in der Saison 18/19 erwarteten wir den TSV Benzingen auf unserem Sportgelände. Von Beginn entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit leichten Feldvorteilen für uns. In der 11. Minute erzielte Patrick Butz im Anschluss an eine Ecke, getreten von André Knaus, das 1:0. Benzingen war zunächst geschockt, aber dem Gast gelang es nach nur weiteren zwei Minuten Spielzeit auszugleichen. Das Spiel wog weiter hin und her und der Gast kombinierte teilweise sehr gefällig. In der 22. Minute wurde Daniel Hafner- Degen mit einem weiten Ball in den Strafraum geschickt, wo er einen Gegenspieler umspielte und dann bärenstark zum 2:1 einnetzte.

 

Mit diesem Spielstand wurden dann auch die Seiten gewechselt. 

 

In der zweiten Halbzeit erwischte Benzingen den besseren Start und tauchte mehrmals gefährlich vor unserem Kasten auf. In der 62. Minute gab es nach einem Foul an André Knaus einen direkten Freistoß am Sechzehner. Kapitän Butz übernahm die Verantwortung und netzte trocken zum 3:1 ein. Benzingen versuchte in den letzten 20 Minuten des Spiels alles, scheiterte aber einige Male an unserem glänzend aufgelegten Keeper Markus Schreijäg.

 

Unterm Strich ein verdienter Heimsieg mit einer guten Chancenauswertung.

 

 



Liga -News Bezirk Zollern


... lade FuPa Widget ...
Kreisliga A1 Zollern auf FuPa